Inspirationen für Deinen Polterabend

Let´s talk about history

Den Brauchtum, dass man altes Keramik bzw. Geschirr verschlägt, kennst Du bestimmt, oder? Getreu dem Motto “Scherben bringen Glück” wurde bei diesem Brauch als Opfergabe-Ritus für eine glückliche Ehe, Jahrhunderte lang Geschirr zerbrochen. Sogar Waschbecken und Blumentöpfe sind dabei zu Bruch gegangen. Am Land gibt es diesen Brauch bis heute noch. Die Frau von heute wird sich wahrscheinlich denken “OMG mein schönes Ikea Geschirr!” oder “Na Gott sei dank, jetzt kann ich mir endlich ein neues kaufen” 😉 

 

Bei dieser Tradition geht es darum, dass beim Zerstören von etwas Altem, ein Übergang ins das Neue stattfinden kann. Dabei muss danach, das Brautpaar gemeinsam den Scherbenhaufen entsorgen. Dies ist ein erster symbolischer Akt, für das, von nun an gemeinsame Anpacken/Arbeiten. Dieses Ritual ist vergleichbar mit dem gemeinsamen Zersägen eines Holzstamm nach der Trauung.

Das bedeutet auch, dass früher der Polterabend das Brautpaar zusammen verbracht hat. Heutzutage feiern viele getrennt voneinander und eher selten Seite an Seite. Wir haben für Dich ein paar Vorschläge zusammengestellt, wie Du diesen Tag bzw. Abend gestalten kannst.

Girls just wanna have fun

Man begegnet der Polterrunde beim Fortgehen, in der Disco oder bei einem Zeltfest. Es werden dann auch Dinge wie z.B. Klopfer und Kondome verkauft. Das sind Artikel, die wir natürlich gerne kaufen, um das zukünftige Brautpaar zu unterstützen. Wenn auch Du so einen Abend geplant hast, solltest Du folgendes in Deinem gut sortierten “Bauchladen” anbieten um genug Geld für Dich und Deine Mädls zu sammeln: Alkohol wie Klopfer, Jägermeister und/oder kleiner Feigling, Kondome,  Ahoi BrauseLutscher, Gutscheine für ein Bussi/Selfie mit der Braut, Feuerzeuge, Scherzartikel, Fächer sowie Atem-Erfrischer wie MentosTic Tac`s oder Fisherman´s Friend. Einen Teil davon, kannst Du bestimmt auch am Hochzeitstag noch gut gebrauchen. 

Manchmal sind auch Spiele geplant, die der Braut bzw. dem Bräutigam auch ein bisschen peinlich sein können. Daher empfehlen wir Dir, Dich auf jeden Fall mit Deiner Trauzeugin abzusprechen, und abzuklären wo Deine Grenzen sind. Hier ein paar lustige Anregungen: mache 5 Selfies mit fremden Jungs unter 25 Jahren, ergattere 5 Boxershorts Etiketten, tanze mit Deinen Freundinnen eine Polonäse auf der Strasse, tausche 5 Bleistifte gegen etwas nützlicheres, gebe einen Mann (der gleich heißt wie Dein Zukünftiger) eine Nackenmassage, sammle von 5 Paaren Ratschläge für eine glückliche Ehe, und last but not least Schwedenbomben Wettessen nicht vergessen!

 

Time to relax

Ein Halli Galli Abend ist nichts für Dich? Wie wärs mit einem leckeren Frühstück oder Brunch, ohne hinterher aufräumen zu müssen? Bei uns in Kärnten können wir Dir die Bäckerei Wienerroither in Pörtschach, das Seeschlössel in Velden und das Parkcafe in Villach empfehlen. Im Sommer ist eine Reservierung auf jeden Fall sinnvoll, vor allem wenn Du nicht nur Deine beste Freundin mitnehmen möchtest sondern mit einer Mädlsrunde hingehen möchtest.

Ein Frühstück alleine ist Dir zu wenig? Anschließend könnt ihr weiter zu einem entspannenden SPA Day. Das geht mittlerweile auch ganz gut ohne Übernachtung. In einigen Hotels kann man als Tagesgast den Wellness Bereich nutzen und für ein paar Stunden die Seele baumeln lassen. Dafür eignet sich z.B. das Hotel Ronacher in Bad Kleinkirchheim. Sehr schön ist es auch, im Badehaus Werzers in Pörtschach und im Badehaus am Millstättersee.

Am Abend könntest Du mit Deiner Mädlsrunde noch fein Essen gehen oder mit einer chilligen Pyjama Party den Tag ausklingen lassen. Nach dem SPA Day braucht ihr vielleicht keine Gesichtsmaske oder Peeling mehr. Stattdessen könntet ihr in aller Ruhe Nägel streichen und über die Hochzeit quatschen. Gemeinsam einen Film anschauen wie z.B. Magic Mike oder Sex and the City, hauptsache Du fühlst Dich wohl und genießt die Zeit mit Deinen Freundinnen. 

 

I´m not an ordanery girl

Jede Braut ist individuell und so sollte auch der Polterabend sein! Stilvoll und unterhaltsam, kann ein Polterabend im Casino werden. Pack mind. 6 Deiner Freunde ein und wähle zwischen dem normalen oder dem VIP Packed – Begrüßungsjetons, Schärpe und Polterspiel sind in beiden Paketen inklusive. 

Eine tolle Location für einen legendären Polterabend ist z.B. das Penthouse vom Holiday Inn. Von der Dachterrasse aus, kannst Du über ganz Villach blicken und Gundolf, Dein persönlicher Butler sorgt für das leibliche Wohl für bis zu 30 Personen. Dort kann man übrigens auch heiraten, solltest Du Dir eine kleine Hochzeit wünschen. 

Eine ehemalige Braut hat ihre Freundin übers Wochenende auf ein Weingut entführt. Zwei weitere waren mit ihren Mädls Schifahren, und eine andere hatte eine Schlittenfahrt zu einer Buschenschenke. Die Möglichkeiten sind vielfältig, vom Citytrip nach Barcelona bis zur Alpakawanderung, alles ist erlaubt. Wichtig, ist das Du Spass hast und Dich wohlfühlst! Hinterlasse uns doch einen Kommentar und erzähle uns von Deinem Polterabend. Wir freuen uns auf Deine Geschichte. Deine Astrid & Daniela.